Das Thomas-Mann-Lexikon

in Vorbereitung


Wie kaum ein anderer repräsentiert Thomas Mann den Übergang der bürgerlichen Kultur des 19. Jahrhunderts in die Moderne. Außerdem war er weit mehr als ein gefeierter Literat: Als universal gebildete Persönlichkeit des kulturellen Lebens begleitete und reflektierte er sowohl in seinen Werken als auch in seinem Lebensweg die heftigen gesellschaftlichen Verwerfungen der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Und so möchte Das Thomas-Mann-Lexikon nicht nur die Beschäftigung mit Werk und Biographie des berühmten Schriftstellers befördern, sondern gleichzeitig Wege zum Verständnis einer ganzen Epoche aufzeigen.


Zur Reihe

Das Thomas-Mann-Lexikon

Gebunden
mit Schutzumschlag
ca. 700 Seiten
zahlreiche Abbildungen
978–3–941530–07–2

ca. 79,– €